Ueber diese Seite

 

Als eine der ersten deutschen Studenten an der Universitaet Twente in Enschede bekam ich von den juengeren Generationen und auch zukuenftigen Studenten immer wieder Mails mit dem Thema ‘ Wie ist das eigentlich geregelt mit…?’. Und als mir diese Fragen zu viel wurden, habe ich sie aufgeschrieben und publiziert.

Ab und zu kam auch die Frage: ” Du, ich habe gehoert, dass man in Enschede ganz gut einkaufen kann….” – Ja, das kann man. Als ich die Oeffnungszeiten und Feiertage einmal online hatte, stroemten die Besucher zu Tausenden auf diese Website, manchmal 1500 pro Tag, und innerhalb kuerzester Zeit war diese Seite auf Position 1 beim Suchbegriff  ‘Oeffnungszeiten Enschede’ in Google. Und fuer all diese Besucher update ich auch ab und zu noch die Feiertage und verkaufsoffenen Sonntage.

Ein kleiner Nebeneffekt ist auch, dass ich noch ein bisschen Deutsch ueben kann. Nach so vielen Jahren in den Niederlanden kann die deutsche Grammatik manchmal ganz schoen schwierig sein und ist das akzentfreie Sprechen auch nicht mehr selbstverstaendlich… Darum bitte ich auch, merkwuerdige Saetze einfach zu akzeptieren so wie sie sind. :)

Liebe Gruesse,

Anne

2 comments

  • Karina

    Hi,

    Ich mag deine Seite sehr….jetzt brauche ich unbedingt Hilfe.
    Wir sind im Sommer hin die Nähe von enschede gezogen und wollen nun eine einweihungsfeier machen. Wir sind Mieter von einem Haus.

    Das ganz soll ab 16h statt finden. Gibt es irgend was, was ich bedenken muss? Essen, richtig groß auffahren oder nur Snacks.
    Getränke? Sonst etwas?

    Ich kann leider im Netz nichts finden und wir wohnen in einem sehr netten Umfeld, komplett mit Niederländern.

    Eine Antwort und Hilfe hierzu wären Super und ich wäre sehr dankbar.

    Liebe Grüße, Karina

  • Anne

    Hallo Karina,

    16 Uhr ist schwierig, denn die Hollaender Essen ja um 18 Uhr warm… Ich denke, dass die Leute dann nur kurz bleiben, und ein Haeppchen/Snacks dann wohl ganz praktisch finden, aber wenn man um 16 Uhr zur Housewarming eingeladen ist erwartet man kein komplettes Abendessen…

    Meistens sehe ich dass man zu 20 Uhr einlaed, noch ein Stueckchen Kuchen und Kaffee/Tee anbietet und dann ein paar Snacks (Chips, Baguette mit Kraeuterkaese, Wurstscheiben/Kaese) auf den Tisch stellt…

    LG, Anne

Leave a Reply

Your email address will not be published.